pool-Bild-von-Poolhaus-auf-Pixabay Dienstleistungen
Beratung - Planung - Ausführung - Service

Unsere Dienstleistungen

Benötigen Sie fachmännische Unterstützung oder Beratung bei den Themen Schwimmbadbau, Schwimmbadtechnik oder Saunaanlagen?

Dann ist 
Schwimmbad-, Sauna- und Elektrotechnik Mechthild Sperber 
für Sie der richtige Partner!

Warum  sich an einen “Vermittler”, der nur gefährliches Halbwissen hat, wenden, wenn Sie einen qualifiziertes Fachunternehmen unterm Strich preiswerter bekommen.

01. Beratung und Planung

Durch mehr als 25 jährige Erfahrung; Kompetente Beratung und Planung von Schwimmbad, Schwimmhalle, Sauna, Dampfsauna, Whirlpool und Wellnessbereiche im privaten, sowie im öffentlichen Bereich, dadurch  garantieren Ihnen eine zuverlässige Beratung. Ausgehend von Ihren Wünschen bieten wir eine sichere Aussage über Qualitäten, Kosten und Termine.

Wir übernehmen oder unterstützen Sie bei der Planung und beim Bau Ihrer Sauna oder Ihres Schwimmbades, konstruieren alles nach Ihren Wünschen.

Benötigt Ihr Schwimmbad eine Sanierung, wir zeigen Ihnen mögliche Alternativen auf. 

Wir kommen gerne zu Ihnen, um Ihnen vor Ort alle Möglichkeiten aufzuzeigen. Oder Sie besuchen uns in unserer Ausstellung. Hier können wir Ihnen anhand realer Beispiele technisch gute Lösungen zeigen. Die Materialien aus denen Ihr Schwimmbad entstehen soll, geben wir Ihnen schon mal in die Hand, damit Sie sich leichter entscheiden können.

Unsere Beratung ist auf jeden Fall qualitätsorientiert und herstellerunabhängig. So können Sie sicher sein, dass wir Ihre Wünsche als oberstes Planungsziel nehmen und dann einen Weg für eine optimale Umsetzung suchen. Natürlich gehört dazu auch ein verlässlicher Kostenüberblick, sowohl für die Realisierung Ihrer Träume, wie auch über die daraus folgenden Betriebskosten.

03. Wartung und Reparatur

Sach- und Fachgerecht Wartung und Reparatur Ihrer technischen Gerätschaft,

z. B.:

beim Schwimmbad

Reparieren, warten und reinigen wir Ihre Filteranlage, Mess-Regel- und Dosieranlagen, UV-Desinfektion, Solarabsorber, Ozonanlage und Gegenstromanlage.

bei Ihrer Sauna

Reparieren oder erneuern wir Ihre Saunasteuerung und Saunaofen.

bei Ihrer Dampfsauna

Warten, reparieren oder erneuern wir Ihren Dampferzeuger und Duftdosierung.

bei Ihrem Wirlpool

Warten, reparieren wir Ihre Steuerung, Pumpen und Filteranlage.

05. Beckensanierung

Von kleineren Reparaturen und Wiederinbetriebnahmen bis zu Komplettsanierungen, wir informieren Sie vorher genau über die notwendigen Maßnahmen, damit Ihre Anlage danach wie neu funktioniert.

 

Sach- und Fachgerechter Austausch von Folien und Einbauteilen.

02. Ausführung

Sach- und Fachgerechte Montage aller zugehörigen Bauteile.

04. Gutachten für Schwimmbadtechnik

Wir erstellen Ihnen ein Bebildertes, und mit eindeutigen Beschreibungen, bei vermuteten oder offensichtlichen Planungsfehlern, bei Versicherungsschäden oder bei einem Rechtsstreit, ein Privatgutachten.

06. Wissenswertes

Schwimmbäder dienen sowohl der Erholung als auch der sportlichen Betätigung in und um das Wasser. Hauptbestandteil einer Anlage sind Schwimmbecken zum Baden und Schwimmen. Darum gruppieren sich meist noch andere Einrichtungen im Bereich Wellness. Für die meisten öffentlichen Schwimmbäder werden Eintrittsgelder erhoben. Als kostenlose Alternative sind vor allem im Sommer Badeseen beliebt. Private Schwimmbäder, auch die von Hotels, sind meist kleiner und haben oft nur ein einzelnes Schwimmbecken.

Schwimmbad
Als Schwimmbäder bezeichnet man meist öffentliche Anlagen, in denen große Schwimmbecken zum Baden und Schwimmen bereitstehen. Beim Anbieter von Schwimmbadtechnik NRW finden Sie weitere Informationen.

Schwimmbecken
Ein Schwimmbecken, oft auch engl. Swimming-Pool genannt, ist ein mit Wasser aufgefülltes Behältnis, das sich mit der Wasseroberfläche meistens auf einer Ebene mit dem Boden befindet. Weitere Informationen zum Thema Schwimmbecken und Schwimmbadtechnik findet Sie im Internet.


Schwimmbadbau
Der Schwimmbadbau besteht aus mehreren Teilen, im wesentlichen aus dem Beckenkörper, der Abdichtung , der Wasseraufbereitung und der Technik, der Abdeckung und der Entfeuchtung/ Klimatechnik bei Hallen. Der Beckenkörper besteht aus der Bodenplatte und der Beckenwand. Je nach System und statischer Anforderung kommen verschiedene Materialien für die Beckenwand zum Einsatz, eine Bodenplatte ist prinzipiell immer notwendig. Die Schwimmbadtechnik ist ein Teilbereich des Schwimmbadbau und darf nur von einem Fachkundigem Handwerksbetrieb eingebaut und in Betrieb gesetzt werden!.

Freibad
Ein Freibad ist eine im Freien angelegte öffentliche Badeanstalt. Diese Anlage besteht neben der eigentlichen Schwimmgelegenheit auch aus Umkleidekabinen, Toiletten, Liegeflächen und wird von Aufsichtspersonen überwacht.

Hallenbad
Ein Hallenbad ist ein in geschlossenen Räumen angelegtes Schwimmbad. Weitere Informationen zum Thema Hallenbad und Schwimmbadtechnik findet man im Internet.

Sportbad
Viele Schwimmbäder eignen sich aufgrund ihrer Bauform und der Auslegung für die Erholung nicht zum sportlichen Schwimmen. Bäder mit Schwimmbecken, die für den Schwimmsport ausgelegt sind, richten sich nach den Standards der FINA und werden als Sportbad bezeichnet. Auch bei einem Sportbad braucht man Anbieter von Schwimmbadtechnik.

Thermalbad
Bäder mit warmem Wasser aus Thermalquellen bezeichnen sich gerne in Anlehnung an die römische Badekultur als Therme. An der Küste gibt es auch Meerwasserthermen.

Solebad
Bei Verwendung von Salzwasser anstelle von aufbereitetem Trinkwasser spricht man von Mineralbädern oder Solebädern. Bei Solebädern unterscheidet man Bäder mit natürlicher Sole, entweder aus eigenen Quellen oder per Tankwagen ins Bad gebracht, und künstlicher Sole, die im Bad aus trockenem Salz angesetzt wird.

Mess- und Regeltechnik
Die Mess- und Regeltechnik ist eine automatisierte Zuführung von Chlor und pH-Mittel zur Erhaltung der Hygieneparameter.

Quellenangabe: Wikipedia